FLÜCHTLINGSHILFE NAHOST

 

Die vielen Gräueltaten und negativen Entwicklungen in Syrien übersteigen zuweilen unser Vorstellungsvermögen. Erneut war dies ein Jahr, geprägt von demütigender menschlicher Hoffnungslosigkeit. 17 Länder haben mittlerweile Flüchtlinge aufgenommen. Allein im Libanon leben nun mehr als 700.000 (registrierte) Flüchtlinge. Bis zum Jahresende werden es 3 Millionen Menschen sein, die aus ihrer Heimat geflohen sind und sich für die Unsicherheit einer Flüchtlingsexistenz entschieden haben werden.

 

Unsere Partner vor Ort arbeiten sehr hingegeben. Sie betreuen ungefähr 1.000 Flüchtlingsfamilien, die sie mit Nahrung, Decken, gebrauchten Kleidern und was immer ihnen zur Verfügung steht, versorgen. Sie setzten sich mit den Flüchtlingen hin um ihre Geschichten zu hören, mit ihnen zu weinen und zu beten. Da viele Kinder traumatisiert sind, bieten sie auch Kinderprogramme an. Unsere Partner haben langjährige Erfahrung in der Region und können in den schwierigen Umständen reagieren. Sie möchten den erschöpften Flüchtlingen helfen, die Hoffnung zu finden, von der sie zuvor noch nie gehört haben. Bitte beten sie für das zerstreute syrische Volk. – Vielen Dank für die Unterstützung.

 

Praktische Wege zu helfen

Ein Nahrungsmittelpaket pro Familie für eine Woche, plus eine warme Decke

€ 48,--  /  CHF 51.50  

 

Druck und Verteilung von arabischen Neuen Testamenten pro 10 NT

€  27,50,--  /  CHF 30.-- 

 

Projekt 2244 (bitte vermerken)

 

Ich bin ein Titel. Klicken Sie mich doppelt an.

Schweiz

VEREIN SALZ INTERNATIONAL

PostFinance

IBAN: CH63 0900 0000 8909 3101 4

BIC: POFICHBEXXX

Deutschland

Stiftung SALZ

Volksbank Nordschwarzwald eG

IBAN: DE93 6426 1853 0060 0080 08  

BIC: GENODES1PGW

© 2015 by SALZ INTERNATIONAL

      All rights reserved